Ihr Draht zu uns: (030) 88 66 87 0

Aktuelles

Registrierkassen sollen fälschungssicher werden

Durch den Einsatz von frisierten Kassen ist es sowohl ...

weiterlesen

Die 10 wichtigsten Steuerurteile des Jahres 2015 für Selbstständige

Die 10 wichtigsten Steuerurteile des Jahres 2015 ...

weiterlesen

Herabsetzung des Ordnungsgeldes bei geringfügiger Überschreitung der Offenlegungsfrist

Es gibt interessante Neuigkeiten bezüglich des ...

weiterlesen

Jetzt beantragen: Grundsteuererlass bei Mietausfällen noch bis Ende März möglich

Noch bis zum 31. März können Vermieter, die ohne eigenes Verschulden erhebliche Mietausfälle im Jahr 2015 hatten, einen Teilerlass der Grundsteuer beantragen. Zuständig für den Antrag auf Teilerlass der Grundsteuer sind die Steuerämter der ...

weiterlesen

Mehr Geld für Heizungen

Das Förderangebot der KfW wurde zum 1. Januar 2016 um das Programm "Energieeffizient Sanieren" erweitert. Dabei stehen Bauherren im Fokus, welche die Heizung oder eine Lüftungsanlage austauschen bzw. einbauen möchten. Größere Chancen für die Inanspruchnahme des neuen Förderangebots haben all jene, die den Einbau ...

weiterlesen

Bis zu 1.500 Euro Zuschuss von Kfw

Einbrüchen in Häuser und Wohnungen kann man vorbeugen. Wenn sich ein Hauseigentümer entschließt Zusatzschlösser, sichere Türen oder Alarmanlagen einzubauen, kann er sofort einen Zuschuss von der staatlichen Förderbank KfW erhalten. In der Regel haben die Einbrecher leichtes Spiel, denn die meisten Häuser oder Wohnungen sind ...

weiterlesen

Höheres Meister-BAföG

Nicht nur für Studierende ändert sich durch die aktuelle Anhebung des BAföG etwas. Auch das sogenannte Meister-BAföG, das für die Unterstützung von beruflichen Aufstiegsfortbildungen da ist, steigt an. Die entsprechenden Änderungen im hierfür zuständigen Aufstiegsfortbildungförderungsgesetz (AFBG) bieten ...

weiterlesen

Bei Schimmel in der Wohnung darf die Miete nicht dauerhaft gekürzt werden

Schimmel in der Wohnung beeinträchtigt die Wohnqualität erheblich und führt nicht selten zu gesundheitlichen Schädigungen. Viele Menschen sind gegen Schimmel allergisch, so dass sofort etwas dagegen unternommen werden sollte.

weiterlesen

Ohne Schein vom Vermieter dürfen Sie künftig nicht mehr umziehen

Die Vermieterbescheinigung, die auch als Wohnungsgeberbestätigung ...

weiterlesen

Erbschaftssteuerreform 2016

Die Besteuerung von Familienunternehmen, kleinen und mittleren Unternehmen
Für kleine und mittlere Unternehmen ändert sich - mit Ausnahme der Lohnsummenregelung - nur wenig. Die Regel- und Optionsverschonung von 85 % bzw. 100 % bleibt, wenn alle Verschonungskriterien erfüllt sind. Man zieht die Größengrenze bei kleinen und mittleren ...

weiterlesen

Schnell widerrufen

Der Gesetzgeber sieht vor, dass Kreditinstitute ihre Kunden über das Widerrufsrecht vollständig und richtig aufklären, wenn ein Immobilienkredit abgeschlossen wird. Darin muss enthalten sein, wann und wie lange der Kunde sein Widerrufsrecht verlangen kann. Es gibt viele Widerrufsbelehrungen zu Immobilienkrediten, die den gesetzlichen Anforderungen nicht gewachsen sind. ...

weiterlesen

Steuer-ID für Kindergeldbezug

Nach aktuellen Mitteilungen des Bundeszentralamtes für Steuern (BZSt), ist es ab dem 1. Januar 2016 erforderlich, für den Bezug von Kindergeld, die Steuer-Identifikationsnummer seiner zuständigen Familienkasse mitzuteilen. Ab dem Beginn des neuen Jahres müssen sowohl die Kindergeldberechtigten als auch die betroffenen Kinder bei der zuständigen ...

weiterlesen