Ihr Draht zu uns: (030) 88 66 87 0

Aktuelles

Helfen bringt Rente

Erhöhung der Rente durch Pflege von Angehörigen

weiterlesen

Ehescheidungskosten nach wie vor steuerlich absetzbar

Die Kosten für eine Scheidung können recht schnell in die Höhe schnellen. Und mit ein wenig Pech betragen diese über mehrere Tausend Euro. Wohl dem, der von der steuerlichen Absetzbarkeit der Scheidungskosten weiß.

weiterlesen

Beleidigung des Vermieters berechtigt zur fristlosen Kündigung

Dank einer vor Kurzem getroffenen gerichtlichen Entscheidung müssen sich Vermieter von Ihren Mietern keine Beleidigungen mehr bieten lassen.

weiterlesen

Betriebsausgabe und Weihnachtsfeier

Eine Weihnachtsfeier im Unternehmen ist von der Steuer absetzbar, wenn der Unternehmer einige Kriterien beachtet. Bei zu hohen Ausgaben kann eine Nachforderung in der Lohnsteuer vom Finanzamt gefordert werden.

weiterlesen

Fußballschiedsrichter sind nicht gewerbesteuerpflichtig

Schiedsrichter müssen sich bei der Steuererklärung um eine Sache weniger Gedanken machen. Das Landgericht Finanzgericht Rheinland-Pfalz hat entschieden, dass für Einnahmen aus Schiri-Tätigkeiten keine Gewerbesteuerpflicht anfällt. Geklagt hatte ein international agierender Schiedsrichter, der nun keine Steuer zahlen muss.

weiterlesen

Steuerliche Anerkennung des digitalen Kontoauszugs

Die Online-Portale vieler Banken und Versicherungen vereinfachen das rechtsichere Archivieren von elektronischen Dokumenten zunächst - auch im Hinblick auf die Belange der Steuer. Doch speziell im Fall eines Bankwechsels gilt es sicherzustellen, dass während der zehnjährigen Aufbewahrungsfrist der Zugriff möglich bleibt.

weiterlesen

Winterdienst auf öffentlichen Gehwegen als haushaltsnahe Dienstleistung

Der Winter steht bald vor der Tür und damit ist auch der alljährliche Winterdienst wieder ein Thema. Auf den öffentliche Straßen und Plätzen sind Städte und Gemeinden für den Winterdienst verantwortlich. Öffentliche Gehwege müssen jedoch von den Anliegern schnee- und eisfrei gehalten werden. Hauseigentümer ...

weiterlesen

Der neue Mindestlohn - Dokumentations- und Nachweispflichten jetzt prüfen

Der Mindestlohn kommt zum 1. Januar 2015 - Arbeitgeber sollten sich frühzeitig auf die neuen Anforderungen einstellen, um keine bösen und teuren Überraschungen zu erleben.

weiterlesen

Immer wieder ein Ärgerniss: Falsche Handelsregisterbekanntmachungen

Post dubioser "Abkassierer"

weiterlesen

Der Übergang der Steuerschuldnerschaft bei Bauleistungen oder Gebäudereinigungen

Im Detail geht es bei der neuen Verwaltungsanweisung um die Umsatzsteuer, die bisher vom Leistenden an das Finanzamt abgeführt werden musste und in Zukunft bei Bauleistungen oder Gebäudereinigungen der Leistungsempfänger zu entrichten hat.

weiterlesen

Kein Werbungskostenabzug für Computerzeitschriften

Im Rahmen seiner Steuererklärung hatte der in der IT-Branche tätige Kläger die Aufwendungen für einschlägige Computerzeitschriften wie PC-Welt, c't, ELV sowie das PC-Magazin als Ausgaben für Fachliteratur geltend gemacht, was allerdings seitens der zuständigen Finanzbehörde nicht anerkannt wurde.

weiterlesen

Aufbewahrung elektronischer Kontoauszüge

Neue Richtlinien für die Buchführung im Rahmen der Aufbewahrung elektronischer (digitaler) Kontoauszüge - Steuerberatung von Vorteil

weiterlesen