Ihr Draht zu uns: (030) 88 66 87 0

Haushaltsnahe Dienstleistungen: Rohrleitungsprüfung nicht begünstigt

Hauseigentümer müssen spätestens bis zum 31.12.2015 ihre privaten verlegten Abwasserleitungen von einem Sachkundigen auf Dichtheit prüfen lassen. Die Aufwendungen für die Prüfung stellen keine nach § 35a Abs. 3 EStG begünstigten Kosten für Handwerkerleistungen dar.

06. Dezember 2010