Digitale DATEV-Kanzlei 2020

aust und partner – Steuerberater, Rechtsanwalt erfüllt 2020 die Voraussetzungen sich eine „Digitale DATEV-Kanzlei“ nennen zu dürfen.

 

Was bedeutet das für Sie?

 

Zu allererst schnelle Bearbeitungszeit Ihrer Mandanten-Anliegen wie zum Beispiel betriebswirtschaftlicher Auswertungen durch aufeinander abgestimmte digitale Prozesse sowie sichere Aufbewahrung der digital erfassten Informationssätze in der DATEV-Cloud. Aber auch für Sie kosteneffizientere Planungsmöglichkeiten, um Ihr Unternehmen immer konkurrenzfähig mit der Zeit gehend zu führen.

Nun schon seit mehr als einem Jahrzehnt setzen wir erfolgreich unsere innovativen Digitalisierungs-Bestrebungen intern und auch extern um, um unserem Ziel der 100% digitalen Kanzlei nicht nur immer näher zu kommen, sondern nah zu bleiben.“ Steuerberater und Kanzleiinhaber Herr Reiner Aust führt weiter aus: „Neben etablierten und nutzerfreundlichen Anwendungen wie „DATEV Unternehmen Online„, „kontool“ oder „candis“ die wir im Beratungsalltag mit in unsere Dienstleitungsangebote integriert haben, unterstützen wir auch selbst ausschlaggebend die Entwicklung neuer Applikationen, um Zettelwirtschaft und Papierverwaltung auf NULL zu minimieren. Erfolgreichste Anwendung in diesem Zusammenhang ist aktuell die Belegdigitalisierungs-Software „DIGI-BEL„, die wir bei unseren Mandanten bei Bedarf auch direkt vor Ort einrichten und in diese Anwendung Schritt für Schritt einführen lassen.“

 

Zudem bietet die Kanzlei aust und partner – Steuerberater, Rechtsanwalt auf seiner Web Präsenz neben seinen 3 Digitalisierungspaketen zum Thema Finanzbuchhaltung sowie dem „Digitaler Unternehmenscheck“ für seine schon bestehenden Mandanten, ab 2020 auch für Nicht- oder Neu-Mandanten die 2 neuen Beratungsprodukte:

  1. Erstellung oder Expertise zu bestehenden Geschäftsführungs-Anstellungsverträgen
  2. Steuerliche Betreuung von Tagesmüttern und -vätern

 

Wir erkennen nicht nur durch unsere jahrelangen Erfahrungen, die auf unsere Mandanten zukommenden Beratungsthemen, bevor diese dann durch neue Verordnungen in kürzester Zeit zum Handeln gezwungen sind, wie zum Beispiel bei den Themen „Verfahrensdokumentation nach GobD“ oder der „Kassennachschau-Vorschriften“, welche auch 2020 noch bei uns als umfangreiche Beratungsthemen angefragt werden„, erläutert Herr Martin Müller-Spickermann, Steuerberater, Rechtsanwalt und Kanzlei-Partner bei aust und partner – Steuerberater, Rechtsanwalt weiter, „sondern finden wir auch immer digitale Lösungsvorschläge zu diesen Themen und unterstützen unsere Mandanten somit dabei, der Konkurrenz immer einen Schritt voraus sein zu können.

 

Nicht nur er empfiehlt im Fazit, die Digitalisierung nicht als reine Herausforderung zu sehen, sondern als die beste Möglichkeit zukunftsorientiert und dadurch positiv als Anbieter in seinem Marktsegment hervorzustechen.

 

Herr Nico Aust, jüngster Kanzlei-Partner und Rechtsanwalt bei aust und partner – Steuerberater, Rechtsanwalt sieht die Digitalisierung zudem für jedes Unternehmen als Möglichkeit: “ Aufgeschlossene und fachlich versierte Mitarbeiter zu finden, welche Wert auf zeitgemäßes und ergonomisches Arbeiten legen und auch bereit sind sich regelmäßig in Ihrem Fachbereich weiter zu bilden – die neuesten Entwicklungen nicht nur zu (er)-kennen, sondern auch gewinnbringend aufzugreifen bzw. anzuwenden oder umzusetzen.“

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf:

Sie können uns eine E-Mail senden und wir melden uns umgehend bei Ihnen.

Not readable? Change text. captcha txt

Start typing and press Enter to search