Alles zum Thema Geschäftsführungs-Anstellungsverträge aus einer Hand

Sie benötigen für eine beherrschende Gesellschaft-/Geschäftsführung
einen Anstellungsvertrag für eine kommerzielle oder gemeinnützige GmbH oder UG?

Sie möchten die Angemessenheit Ihres Geschäftsführungs-Anstellungsvertrages überprüfen lassen?

Die Unangemessenheit von Geschäftsführungsgehältern bei gemeinnützigen GmbH´s und UG´s kann zum Verlust der Gemeinnützigkeit mit schwerwiegenden Folgen für die Gesellschaft führen.

Denn hiermit verbunden ist der Wegfall der Steuerbefreiung und damit sind die Gewinne rückwirkend steuerpflichtig. Das führt oftmals zur Zahlungsunfähigkeit oder Überschuldung und damit zur Insolvenz der Gesellschaft. Damit geht dann auch meist der Wegfall der wirtschaftlichen Existenzgrundlage für die Gesellschafter und die Geschäftsführung der Gesellschaft einher.

Lassen Sie es nicht so weit kommen.

Mit unserer Hilfe können wir die schwerwiegenden Folgen des Entzugs der Gemeinnützigkeit wegen der Unangemessenheit von Geschäftsführergehältern bei gemeinnützigen Gesellschaften vermeiden.

Nutzen Sie jetzt unser Expertise-Tool zur Bestimmung der Angemessenheit von Geschäftsführungsgehältern bei gemeinnützigen Gesellschaften, verbunden mit einer verbindlichen Auskunft beim Finanzamt. Gern erstellen wir in diesem Zusammenhang auch den Geschäftsführungs-Anstellungsvertrag.

Nur so können Sie für 100 % Rechtssicherheit sorgen und die möglichen Folgen der Aberkennung der Gemeinnützigkeit durch ein unangemessen hohes Geschäftsführungsgehalt vermeiden.

Verbindliche Auskunft

Paket 1

1365,00 €

Wir stellen in Ihrem Auftrag eine verbindliche Auskunft beim Finanzamt. Hierdurch erhalten wir die rechtssichere Auskunft, ob die genau zu beziffernde Geschäftsführervergütung angemessen ist.

Prüfung der Angemessenheit der Geschäftsführervergütung (Expertise)

Paket 2

1285,00 €

Wir erstellen anhand der von Ihnen gemachten Angaben eine Expertise, in der wir prüfen, ob nach unserer Auffassung die Vergütung derzeit angemessen ist und bis zu welchem Wert die Vergütung noch als angemessen anzusehen wäre.

Prüfung der Angemessenheit der Geschäftsführervergütung (Expertise)+ Erstellung der verbindlichen Auskunft

Paket 1 + 2

2205,00 €

  • In einem ersten Schritt erstellen wir die Expertise zur Angemessenheit der Geschäftsführervergütung, um sodann in einem zweiten Schritt die verbindliche Auskunft beim Finanzamt einzuholen. Hierdurch können wir im ersten Schritt ausloten, bis zu welcher Höhe die Vergütung noch als angemessen anzusehen ist und sodann durch die verbindliche Auskunft beim Finanzamt Rechtssicherheit einholen über die Frage, ob die Vergütung als angemessen anzusehen ist. Hierdurch erhalten wir die rechtssichere Auskunft, ob die genau zu beziffernde Geschäftsführervergütung angemessen ist. Der Vorteil ist bei dieser Vorgehensweise ist, dass wir für Sie vorab klären, bis zu welcher Höhe das Gehalt unserer Auffassung nach, noch als angemessen gilt und dies sodann mit der Einholung der verbindlichen Auskunft vom Finanzamt rechtssicher bestätigen lassen.

Geschäftsführeranstellungsvertrag

Paket 3

1285,00 €

Wir erstellen nach Ihren Vorgaben einen Geschäftsführeranstellungsvertrag.

Geschäftsführeranstellungsvertrag + Expertise + verbindliche Auskunft

Paket 1 + 2 + 3

2775,00 €

In einem ersten Schritt erstellen wir die Expertise zur Angemessenheit der Geschäftsführervergütung, um sodann in einem zweiten Schritt die verbindliche Auskunft beim Finanzamt einzuholen. Hierdurch können wir im ersten Schritt ausloten, bis zu welcher Höhe die Vergütung noch als angemessen anzusehen ist und sodann durch die verbindliche Auskunft beim Finanzamt Rechtssicherheit einholen über die Frage, ob die Vergütung als angemessen anzusehen ist. Hierdurch erhalten wir die rechtssichere Auskunft, ob die genau zu beziffernde Geschäftsführervergütung angemessen ist. Der Vorteil ist bei dieser Vorgehensweise ist, dass wir für Sie vorab klären, bis zu welcher Höhe das Gehalt unserer Auffassung nach, noch als angemessen gilt und dies sodann mit der Einholung der verbindlichen Auskunft vom Finanzamt rechtssicher bestätigen lassen. Nach Eingang der verbindlichen Auskunft vom Finanzamt erstellen wir den Geschäftsführeranstellungsvertrag unter Berücksichtigung der nunmehr rechtssicher als angemessen festgestellten Geschäftsführervergütung.

Hier klicken - zum Formular

Expertise
zur Angemessenheit
der Geschäftsführungs-Vergütungen

Hier klicken - zum Formular

Erstellung des Geschäftsführungs-
Anstellungsvertrages für
beherrschende Gesellschafts-/Geschäftsführungen

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an:

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf:

Sie können uns eine E-Mail senden und wir melden uns umgehend bei Ihnen.

Not readable? Change text. captcha txt

Start typing and press Enter to search