Hier finden Sie aktuelle Informationen rund um das Thema Existenz- und Unternehmensgründung

Die 10 aktuellsten Beiträge zum Thema Existenzgründung



Sozialversicherungspflicht von GmbH-Geschäftsführern: Kein Vertrauensschutz durch frühere Rechtsprechung

20.09.2019 | Kann rückwirkenden Beitragsforderungen entgegengehalten werden, man habe darauf vertraut, dass im Hinblick auf die Rechtsprechung in vergleichbaren Fällen kein Beschäftigungsverhältnis vorliege und auch frühere Betriebsprüfungen beanstandungsfrei verlaufen seien? Über diese Frage hat das Bundessozialgericht am 19. September 2019 verhandelt. Weiterlesen

Bundesrat stimmt Anpassungen an DSGVO zu

20.09.2019 | Der Bundesrat hat am 20. September 2019 zahlreichen Anpassungen nationaler Vorschriften an die seit Mai 2018 geltende Europäische Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) zugestimmt. Es sind Entlastungen für kleine Betriebe und Vereine enthalten. Weiterlesen

Beschäftigte im Homeoffice: Höhere Zufriedenheit trotz stärkerer psychischer Belastungen

18.09.2019 | Eine aktuelle Befragung des Wissenschaftlichen Instituts der AOK (WIdO) hat die Arbeitssituation im Homeoffice untersucht. Große Vorteil sind für die Beschäftigten die selbstständige Planung, mehr Entscheidungsfreiheit sowie Mitspracherechte. Es gibt aber auch Nachteile. Weiterlesen

Forschung deutscher Unternehmen im Ausland

16.09.2019 | Deutsche Unternehmen lassen häufig im Ausland forschen. Dies schadet dem Standort Deutschland einer neuen Studie zufolge allerdings nicht. Weiterlesen

Bürokratie: Entlastungen für Unternehmen geplant

12.09.2019 | Das Bundeswirtschaftsministerium (BMWi) hat am 11. September 2019 die Länder- und Verbändeanhörung zum Bürokratieentlastungsgesetz (BEG) III eingeleitet. Gleichzeitig wurde der Referentenentwurf des BEG III den anderen Bundesministerien zur Abstimmung übersandt. Weiterlesen

Startup-Idee Pflegekräfte mit digitalem Assistenten zu entlasten gewinnt Wettbewerb

06.09.2019 | Mit der Idee, die aufwendige Dokumentation im Pflegesektor mit einem digitalen Assistenten zu automatisieren, konnte ein Gründer-Team überzeugen und den siebten Businessplan-Wettbewerb am Hasso-Plattner-Institut (HPI) gewinnen. Weiterlesen

Studie: Wie Gründerinnen und Gründer ihr Unternehmen auf Erfolgskurs halten

03.09.2019 | Gründende sollten sich aus dem Unternehmen zurückziehen, sobald es eine bestimmte Größe erreicht hat? Eine Studie von Forscherinnen aus Passau, Frankfurt und Heilbronn legt einen anderen Schluss nahe. Weiterlesen

Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier stellt Mittelstandsstrategie vor

29.08.2019 | Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier hat am 29. August 2019 im Rahmen einer dreitägigen "Mittelstandsreise" in Hannover die Eckpunkte seiner Mittelstandsstrategie vorgestellt. Weiterlesen

Informationswirtschaft ersetzt Dienstreisen zunehmend durch digitale Konferenzen

26.08.2019 | In der aktuellen Klimadebatte melden sich immer mehr Stimmen zu Wort, die ein Umdenken in Politik, Verwaltung und Unternehmen weg von Dienstreisen hin zu mehr Telefon- und Videokonferenzen fordern. Weiterlesen

Tagesmutter mit Eigenheim: Kein anteiliger Abzug von Betriebsausgaben

26.08.2019 | Das Finanzgericht (FG) Baden-Württemberg hatte sich mit der Frage zu befassen, ob eine selbständig tätige Tagesmutter Aufwendungen für ihr Eigenheim, in dem sie mehrere Kinder betreut, anteilig als Betriebsausgaben geltend machen kann. Weiterlesen

Ob die Erstellung oder Begutachtung eines Business-Plan, die Planung der steuerlichen und betriebswirtschaftlichen Prozesse, Abläufe und Zuständigkeiten oder Personalfragen, welche in der Gründungsphase anstehen, wir haben ein offenes Ohr für Ihre Belange als Gründer und finden mit Ihnen gemeinsam Lösungen und Wege Ihr Vorhaben zu realisieren.

Treten Sie einfach über eine E-Mail an kashef@stb-aust.de mit unserem erfahrenen Gründungsberater Herrn Kashef in Kontakt und er zeigt Ihnen aufbauend auf Ihren Angaben auf, was aus unserem breiten Beratungsspektrum im Bereich der Unternehmensgründung, dem Beginn einer Selbstständigkeit oder einer Existenzgründung allgemein, für Sie in Frage kommen kann, welche Investitionen empfehlenswert sind und welche Schritte sinnvoll sein können.

Expertenwissen zum Thema Gründungsberatung erhalten Sie bei Bedarf auch terminiert in einem Telefonat – die Vergütung können Sie natürlich im Vorfeld ebenfalls per E-Mail erfragen.

Weiter NEWS-Themen

GRÜNDUNGSBERATUNG UND TERMINANFRAGE

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf:

Sie können uns eine E-Mail senden und wir melden uns umgehend bei Ihnen.

Not readable? Change text. captcha txt

Start typing and press Enter to search