Nicht mehr vakant (KW 38) – Wir bedanken uns für die zahlreichen Bewerbungen.

Als digitale Steuerberaterkanzlei mit Standort in Berlin und Brandenburg ist unser Ziel auch über aktuelles Know-How im Bereich der (Wirtschafts-) Informatik zu verfügen. Daher suchen wir einen in diesem Tätigkeitsfeld versierten Mitarbeiter (w/m/d)

Ihnen ist bewusst das Berliner Steuerberatungskanzleien in einem engen Wettbewerbsmarkt um lukrative Mandanten werben und die fortschreitende Digitalisierung von Arbeitsprozessen sowie das Angebot von Zeit und Kosten sparenden Anwendungen und Applikationen für potenzielle Mandanten einen großen Servicewert und attraktives Angebot darstellen?

Dann sind Sie bei uns richtig.

Buchhaltung und Steuerberatung sollen kein notwendiges Übel, sondern ein sinnvolles Steuerungsinstrument sein.
Wir arbeiten von Beginn an mit digitalen Hilfsmitteln wie Software und bestmöglicher technischer Ausstattung.
Wir haben schnell verstanden, dass es in erster Linie um die Schnittstellen zwischen der branchenspezifischen Software der Mandanten und unserer DATEV-Software geht.

Je effektiver, schneller und sicherer alle Beteiligten digital ihre Informationen austauschen können, desto erfolgreicher lassen sich die Prozesse beschleunigen und umsetzen.
Denn nur das führt direkt zu Zeit- und Kostenersparnissen und einem attraktiven Angebot.

Ihre Fähigkeiten und Tätigkeit sind

  • Freundliches und sicheres Auftreten im Umgang mit Kollegen und Mandanten/Kunden
  • die branchenspezifische Software unserer Mandanten zu analysieren und den Datenaustausch mit unseren Buchführungssystemen zu ermöglichen (Schnittstellen-Beratung/-Analyse).
  • Datenanalyse der Mandanten- und Kanzleidaten
  • Analytisches Denkvermögen und das Erkennen komplexer Zusammenhänge
  • Prozessberatung und Verfahrensdokumentationen bei unseren Mandanten zu erstellen
  • die Mandanten zu vorgenannten Themenkreisen zu beraten
  • Auswertungen und Datenbanken mit Mandantenvergleichszahlen zu erstellen
  • Netzwerkadministration Intranet (LAN, WLAN)
  • Erstellung von Webseiten mit WordPress und Nutzung von Plug-Ins
  • Affinität für modernes Design und Marketing
  • Lernbereitschaft sowie einwandfreies Deutsch in Wort und Schrift
  • Kenntnisse von Vorteil: DATEV, DATEV Unternehmen online, Rechnungswesen

 

Für die Zeit der Einarbeitung garantieren wir eine umfassende Unterstützung sowie Teilnahmen an Schulungen und Webinaren.

Neben den Mandanten ist uns auch die Wertschätzung unserer Mitarbeiter/innen wichtig. Danach richten wir unsere Unternehmensziele und unsere Unternehmensführung aus. Das äußert sich u.a. auch durch die Chance der persönlichen Weiterentwicklung und Weiterbildung unserer Mitarbeiter/innen sowie durch das Angebot von regelmäßigen Massagen und wöchentlicher Rückengymnastik. Wir sind DIN EN ISO 9001 : 2015 zertifiziert und es besteht zusätzlich die Möglichkeit im Homeoffice zu arbeiten.

Wir freuen uns auf die Zusendung Ihrer Bewerbungsunterlagen als E-Mail im PDF-Format an bewerbung@stb-aust.de.
Bei Fragen zu Bewerbungsdetails erreichen Sie Herrn Gödecke per E-Mail unter goedecke@stb-aust.de oder telefonisch unter 030 88 66 87 38.

Weitere Informationen zur Kanzlei selbst finden Sie auch unter www.stb-aust.de/karriere/

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf:

Sie können uns eine E-Mail senden und wir melden uns umgehend bei Ihnen.

Not readable? Change text. captcha txt

Start typing and press Enter to search